Buchen von Wareneingängen

CATAMA Software verfügt über eine vollwertige Wareneingangsverwaltung. Erfassen Sie mit wenigen Klicks eingehende Lieferungen und führen Sie Bestandsbuchungen durch. Artikel und Waren aus externen Lieferungen verbuchen Sie dabei entweder manuell im System oder überlassen CATAMA den Job.

I. Automatischer Wareneingang von Bestellungen

Das System bucht auf Wunsch sämtliche Positionen Ihrer zuvor erfassten Bestellung vollautomatisch ein. Öffnen Sie hierfür die gewünschte Bestellung, wechseln Sie in den Bereich „Stammdaten“ und wählen Sie als Bestellstatus „eingetroffen“. Zusätzlich selektieren Sie aus dem Menü „Status Detail“ die Auswahl „freigegeben und eingelagert“.

CATAMA - Wareneingangsbuchung von Bestellungen

Kontrollieren Sie die Positionen der Bestellung nochmals und klicken Sie schließlich auf „Speichern“, um die Bestellung in den Status „eingetroffen“ zu überführen und sämtliche Bestandsartikel auf dem Beleg im System als Wareneingang zu verbuchen. Als Referenz führt das CATAMA dabei automatisch die Bestellnummer an.

CATAMA - Wareneingangsbuchung von Bestellungen

II. Manuelles Buchen von Bestellungen

CATAMA - Manuelle WareneingangsbuchungSie können im CATAMA eine manuelle Wareneingangsbuchung im Bereich „Bestellungen & Eingänge“ -> „Wareneingangsbuchung“ vornehmen. Klicken Sie dafür im benannten Bereich auf das „+“ und öffnen Sie das Buchungsfenster. Geben Sie gewünschte Artikelnummer ein oder suchen den Artikel per Freitexteingabe.

Wählen Sie aus den Suchvorschlägen des CATAMA den gewünschten Artikel per Klick aus. Das CATAMA listet Ihnen die Stammdaten des Artikel dann auf. Geben Sie die gewünschte Buchungs-Menge und ggf. den EK-Preis, einen Buchungsvormerk (Notiz) sowie Buchungs-ID (z.B. Lieferschein-Nummer) ein.

Mit einem Klick auf „Buchen“ erfolgt die Wareneingangsbuchung und Bestandskorrektur.

 

Bei Fragen zur Wareneingangsbuchung im CATAMA steht Ihnen unser Support jederzeit zur Verfügung.

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Leave A Comment?